„Wer nichts über Glück weiß, kann es auch nicht finden. Wer hingegen viel über Glück weiß, kann es sogar trainieren.“

(Manfred Spitzer, Hirnforscher)

 

Mit kleinen Veränderungen im Alltag und einem einfachen Perspektivwechsel kann dem eigenen Glück bereits auf die Sprünge geholfen werden. Denn beim Glück ist es so, wie mit der Fitness: Ein Buch zu lesen, reicht nicht aus. Das Entscheidende ist, sich auf den Weg zu machen, sich auszuprobieren und neue Erfahrungen zu sammeln. Letztlich geht es um die Klärung folgender Fragen:

 

    Wer bin ich? Was kann ich? Was will ich? Wie komme ich dahin?

 

Ich bin überzeugt davon, dass sich jeder Mensch im Laufe seines Lebens solche Fragen stellen wird. Je früher, desto besser. Um sie beantworten zu können, müssen wir uns selbst neu kennenlernen: die eigenen Stärken, Werte und Ziele, wie wir mit negativen Gefühlen umgehen können, worin wir einen Sinn im Leben verspüren und mehr.

 

Die Glücksforschung mit ihrem bunten Strauß aus Positiver Psychologie, Hirnforschung, Resilienzforschung und Persönlichkeitsentwicklung sowie die Meditation sind die optimalen Wegbegleiter dafür. Die Antworten fördern unser Vertrauen, unseren Lebenssinn, unsere Gelassenheit, Geborgenheit, Dankbarkeit, unseren Optimismus und somit das ganz persönliche Glück von jedem Einzelnen von uns. Denn nicht nur der Bizeps lässt sich trainieren, sondern auch das Glück.

 

In der Forschung  ist belegt, dass etwa 40 Prozent unseres Glücksempfindens von unserer Einstellung und unserem Verhalten abhängig sind. Etwa 50 Prozent bestimmt die genetische Veranlagung. Die Lebensumstände wie Einkommen, Freunde und Partnerschaft machen lediglich 10 Prozent aus. Den größten Teil, den wir steuern können, machen unsere Einstellung und Verhaltensweisen aus. Hier liegt unsere Chance und gleichzeitig unsere Verantwortung. Denn Glücklich sein ist eine Perspektive und eine Herangehensweise ans Leben. Daran können wir arbeiten! Voraussetzung dafür ist jedoch der Wille dafür etwas zu tun und sein Glück selbst in die Hand nehmen zu wollen.

 

„Change only takes place through action.“ (Dalai Lama)

 

 

 

 

 

Mindful Happiness Newsletter

Informationen rund ums Thema Glück für ein erfülltes und bewusstes Leben

Ich stimme hiermit zu, dass MailChimp ( mehr Informationen ) meine Daten zum Zwecke des Newsletter Versands verarbeitet. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Kein Spam. Newsletter jederzeit abbestellbar.